Neuigkeiten:

ACHTUNG!! Ab dem 01.01.2023 gilt ein neues burgenländisches Fischereigesetz!! Bitte dieses selbständig durchlesen und zur Kenntnis zu nehmen!! Link: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=LrBgld&Gesetzesnummer=20001350

Weiters gibt es auch neue Mindestmaße! Auch diese sind unter "Mindestmaße"  durchzulesen und zur Kenntnis zu nehmen!!

 

 

Bitte schicken Sie auch Ihre Fotos an: markus.baeck06@gmail.com oder an: awbuwi@gmx.at !!!!!!!
 
Fischbesatz 2023/2024 Teiche:
 
- Karfen 2-3kg schwer        800kg Gesamtgewicht
- Karpfen Balaton 5-13kg   200kg Gesamtgewicht
- Karpfen "Beauty"               25Stk.
- Hecht 60- 85cm                560kg Gesamtgewicht
- Zander 50-80cm               530kg Gesamtgewicht
- Wels 120-150cm              300kg Gesamtgewicht
 
 
Fischbesatz in der Lafnitz 2023/2024:
 
- Forellen                               120kg Gesamtgewicht
- Karpfen 2-3kg schwer         200kg Gesamtgewicht
- Hecht 60-80cm                      60kg Gesamtgewicht
 

 

 

Rückfragen an:    Helmut Körbler (0699/17007874)

                            Ewald Binder (0664/4910261)

                            Gustav Gaal (0664/1457401)           

 

 
Update 15.09.2019:
- Feuerstellen am Wasser (Lafnitz sowie Teiche) sind ordnungsgemäß zu hinterlassen! Das heißt: Glühende oder brennende Gegenstände sind zu löschen und zu entfernen! Dies gilt auch für Müll!
- Welse über 1,5 Meter sind zurück zu setzen, die Mitnahme ist verboten!
- die Mitnahme von lebenden Fischen ist ebenfalls verboten! 
 

 

Achtung! Neue Vereinsregeln sowie neue Fangzeiten für Wels!! (Fangzeiten Wels: 01.05 - 31.12, Vereinsregeln: da der "Blattlteich" in einen reinen "Sportfischteich" umgewandelt wird, müssen alle Karpfen und Amur, die eben da gefangen werden, wieder zurückgesetzt werden! - dies gilt natürlich NICHT auf dem "großen Teich". Für das gesamte Fischereirevier gilt jedoch: ALLE Karpfen und Amur ab 5kg müssen wieder zurückgesetzt werden!

Bitte senden auch Sie Ihre Fotos von Ihren Fangergebnissen in unserem Revier, damit auch Ihr Fang auf dieser Website veröffentlicht wird! 

Email an: awbuwi@gmx.at oder markus.baeck06@gmail.com